Werden Sie Fachberater/-in
für Unternehmensnachfolge

Gezielte Weiterbildung für Nachfolgeberater


Die Nachfolgeregelung in mittelständischen Unternehmen gehört zu den bedeutendsten Themen der deutschen Wirtschaft. Laut aktueller Studie des IfM Bonn suchen bis Ende 2026 ca. 190.000 mittelständische Unternehmen eine/e Firmennachfolger/-in. Gleichzeitig ist die Nachfolgeregelung eine anspruchsvolle und komplexe unternehmerische (Beratungs-) Aufgabe, die umfangreiches und spezifisches Fachwissen voraussetzt. In diesem Zusammenhang gewinnt die Rolle des Fachberaters für Unternehmensnachfolge zunehmend an Bedeutung, um:

  • Unternehmer und Firmennachfolger umfassend zum Thema Unternehmensnachfolge beraten und begleiten zu können,
  • sich aktiv an der Sicherung von Arbeitsplätzen zu beteiligen,
  • die regionale Wirtschaft zu stärken sowie
  • die Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit in KMU zu erhalten.

Insgesamt tragen Nachfolgeberater durch ihre Fachkenntnisse und individuelle Beratung dazu bei, den Übergangsprozess zu erleichtern und die langfristige Stabilität und den Erfolg des Unternehmens sicherzustellen.

Kurseckdaten
zum Fernlehrgang Unternehmensnachfolge (IHK)


Kursdauer
9 Monate als flexibler Fernlehrkurs
(kürzere Lerndauer möglich)

Lerndauer
6 - 8 Stunden wöchentlich

Workshops
zwei Workshoptage (Online) mit zahlreichen Praxisbeispielen

IHK-Abschlusstest
schriftlich und mündlich in zeitlicher Abstimmung

Studienunterlagen
E-Content/ gedruckte Unterlagen/ Lernplattform

Onlinevorlesungen
1 Live-Onlinevorlesung pro Woche (inkl. Aufzeichnung der Sitzung)

Projektaufgaben
modulare Projektaufgaben am Ende jeder Lerneinheit

Kursgebühr
3.865,- Euro, MwSt. frei (inkl. 230,- Euro IHK-Testgebühr / Zertifikats-ausstellung), Ratenzahlung möglich.

Gezieltes Fachwissen für eine professionelle Nachfolgeberatung

Unser IHK-zertifizierter Fernlehrkurs zur Unternehmensnachfolge vermittelt angehenden Fachberatern für Unternehmensnachfolge in nur neun Monaten und acht Themenschwerpunkten die wichtigsten betriebswirtschaftlichen, steuerrechtlichen, organisatorischen und strategischen Handlungskompetenzen, um kleine und mittelständische Unternehmen planungssicher und kompetent zur Firmennachfolge beraten und begleiten zu können.

Der Kurs richtet sich somit an Führungskräfte, Unternehmensberater sowie Mitarbeiter regionaler Industrie- und Handelskammern, die sich gegenüber interessierten Firmennachfolgern und Bestandsunternehmern als zertifizierte Fachberater ausweisen und somit die Basis für eine vertrauensvolle und erfolgreiche Nachfolgeberatung legen möchten.

Nach erfolgreich abgelegtem Abschlusstest erhalten Sie ein deutschlandweit anerkanntes IHK-Zertifikat, das Ihre Beratungskompetenzen im Bereich Unternehmensnachfolge belegt.

 

Ihre Vorteile als Fachberater/-in für Unternehmensnachfolge

Mit einer gezielten Weiterbildung zum/zur Fachberater/-in für Unternehmensnachfolge zeichnen Sie sich durch ein umfangreiches Fachwissen aus und profitieren von folgenden Vorteilen:

1. Expertenwissen:

Als Nachfolgeberater/-in verfügen Sie über spezialisiertes Fachwissen in Bezug auf Unternehmensnachfolge, einschließlich rechtlicher, finanzieller und strategischer Aspekte. Dieses Fachwissen ist entscheidend, um KMU bei einem reibungslosen Übergang zu helfen.

2. Individuelle Beratung:

Jedes KMU hat seine eigenen einzigartigen Herausforderungen und Ziele in Bezug auf die Unternehmensnachfolge. Als Fachberater/-in für Unternehmensnachfolge bieten Sie KMU eine maßgeschneiderte Beratung, die auf die spezifischen Bedürfnisse und Umstände des jeweiligen Unternehmens zugeschnitten ist.

3. Unterstützung bei der Identifizierung von Nachfolgern:

Die Suche nach geeigneten Nachfolgern ist eine der größten Herausforderungen für KMU. Als Nachfolgeberater/-in können Sie bei der Identifizierung sowie auf Wunsch bei der Bewertung und Auswahl von potenziellen Firmennachfolgern unterstützen.

4. Konfliktlösung und Mediation:

Unternehmensnachfolgen können zu Spannungen und Konflikten innerhalb der Familie oder des Unternehmens führen. Als Nachfolgeberater/-in können Sie als neutrale Vermittler/-in auftreten und dabei helfen, Konflikte zu lösen und einen harmonischen Übergang zu erleichtern.

5. Planung für die Zukunft:

Als Nachfolgeberater/-in unterstützen Sie KMU dabei, langfristige Nachfolgepläne zu entwickeln, die sicherstellen, dass das Unternehmen auch nach dem Übergang erfolgreich bleibt. Dies kann die Entwicklung von Strategien zur Geschäftsentwicklung, zur Talententwicklung und zur Risikomanagement umfassen.

Professionelles Know-how in der Nachfolgeberatung für eine erfolgreiche Unternehmensübernahme

 

Ein erfolgreiches Unternehmen zu übernehmen ist ein komplexer Prozess, der nicht nur finanzielle, rechtliche und organisatorische Aspekte umfasst, sondern auch eine gründliche Nachfolgeberatung durch erfahrene Experten erfordert. um sicherzustellen, dass die Übernahme reibungslos verläuft und sowohl für den Käufer als auch den Verkäufer vorteilhaft ist. In diesem Zusammenhang ist es von zentraler Bedeutung, dass Fachberater für Unternehmensnachfolge über fundierte Kenntnisse und Erfahrungen verfügen, um die komplexen Herausforderungen anzugehen, die mit einer Unternehmensübernahme einhergehen.


Unser Fernlehrgang „Unternehmensnachfolge (IHK) “ bietet Ihnen:

 

  • Fundiertes Wissen über die rechtlichen, finanziellen und steuerlichen Aspekte der Unternehmensnachfolge in acht kompakten Modulen.
  • Praktische Einblicke in bewährte Methoden und Strategien für eine erfolgreiche Nachfolgeberatung aus mehr als 20 Jahren Beratertätigkeit.
  • Erfahrene Dozenten und Experten aus der Praxis.
  • Hohe Flexibilität dank unseres ortsunabhängigen und berufsbegleitenden Fernlehrsystems, das sich Ihren beruflichen Umständen und individuellen Bedürfnissen anpasst.

Dank unseres Fernlehrsystems profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen, darunter:

 

  • Sie lernen berufsbegleitend per E-Learning und bei freier Zeiteinteilung.
  • Sie lernen von branchenerfahrenen und praxisnahen Dozenten in wöchentlichen Live-Onlinevorlesungen.
  • Sie erhalten einen persönlichen Zugang zur Lernplattform startIQ, auf der Ihre Studienbriefe sowie die Aufzeichnungen der Onlinevorlesungen für Sie hinterlegt sind. So haben Sie jederzeit Zugriff auf Ihre Lerninhalte.
  • Bei Fragen steht Ihnen eine persönliche Studienbetreuung zur Verfügung.
  • Sie können die erlernten Kenntnisse sofort in der Praxis anwenden.
  • Sie erhalten ein deutschlandweit anerkanntes IHK-Zertifikat in Kooperation mit der IHK Halle-Dessau GmbH.

Werden auch Sie Teil der Lösung im wachsenden Bedarf an Nachfolgeberatern und nutzen Sie unsere gezielte Weiterbildung, um die Unternehmensübernahme von kleinen und mittelständischen Unternehmen in Ihrer Region erfolgreich zu gestalten.

Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung und freuen uns darauf, Sie als Kursteilnehmer/-in begrüßen zu dürfen!

Ihr Team von Unternehmensnachfolge.top


Jetzt anmelden